top of page
  • TikTok
  • Instagram
  • Facebook
  • Linkedin
  • Kununu

Kutschenfahrt mit Bewohnenden



Am 14. Juni unternahmen wir eine unvergessliche Kutschenfahrt mit den Bewohnenden unseres Heims, die allen Beteiligten grosse Freude bereitete.


Der sonnige Nachmittag sorgte für perfekte Bedingungen. Nach dem Mittagessen versammelten sich die Bewohnenden voller Vorfreude im Foyer. Die Busfahrt führte uns nach Maienfeld. Zwei prächtige Kutschen, jede gezogen von zwei stattlichen Pferden, warteten bereits am Bahnhof, und unsere freundlichen Kutscher begrüssten jeden herzlich.


Die Kutschenfahrt führte uns nach Jenins, ein charmantes Dorf, das für seine malerische Landschaft und historischen Gebäude bekannt ist. Das sanfte Schaukeln der Kutschen und das rhythmische Hufgeklapper begleiteten uns auf unserem Weg. Die Strecke bot beeindruckende Ausblicke auf blühende Wiesen, schattige Wälder und die idyllische Umgebung.


Viele Bewohnende erinnerten sich an ihre Kindheit oder vergangene Zeiten, in denen sie selbst oft mit Pferd und Wagen unterwegs waren. Unterwegs herrschte eine lebhafte Atmosphäre. Die Bewohnenden unterhielten sich angeregt, tauschten Geschichten aus und genossen die frische Luft und die Aussicht. Es war herzerwärmend zu sehen, wie sehr sie den Ausflug genossen. Einige Bewohnende beobachteten still die vorbeiziehende Landschaft, während andere fröhlich lachten und plauderten.


Nach Kaffe, Kuchen, Glace und etwa zwei Stunden kehrten wir zurück zum Heim.

Die Kutschenfahrt war ein voller Erfolg und bot den Bewohnenden eine willkommene Abwechslung und die Möglichkeit, in angenehmer Gesellschaft die Natur zu geniessen. Solche Ausflüge zeigen, wie wertvoll gemeinsame Erlebnisse sind und wie sie das Leben bereichern können.

105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Σχόλια

Βαθμολογήθηκε με 0 από 5 αστέρια.
Δεν υπάρχουν ακόμη βαθμολογίες

Προσθέστε μια βαθμολογία
bottom of page